Trachtenkulturmuseum

Holzhausen

Der Landtagsabgeordnete Erwin Huber konnte den Anwesenden am Ehrennachmittag für ausgeschiedene Vorstands- und Ausschussmitglieder mitteilen, dass von der CSU-Fraktion 400.000.- € für das Trachtenkulturzentrum beantragt wurden. Durch unseren stellvertretenden Vorsitzenden Sepp Zellmeier wurde in der Mitgliederversammlung die Summe auf 500.000.- € nach oben korrigiert. Die Abstimmung über diesen Betrag für den Museumsausbau erfolgt Ende Februar im Landtag. Die Vilsbiburger Zeitung berichtete über den Fortschritt der Finanzierungsbeschaffung durch den Förderverein bereits am 23.01.2018 darüber. Ein weiterer Bericht über den Erfolg erschien dann am 16.02.2018 ebenfalls in dieser Zeitung.

Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung
Einwilligung zur Nutzung. Diese Website verwendet Matomo Web-Statistik und Videos von YouTube.
Ihre Einwilligung in deren Nutzung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
Eine einfache Widerrufsmöglichkeit sowie weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ablehnen Akzeptieren